Shopping

«Thun statt Bern». Mit diesen Werbeplakaten sorgte die Thuner Innenstadtgenossenschaft für erhebliches Aufsehen. Dabei hat es die Stadt Thun eigentlich gar nicht nötig, dass auf ihre Vorzüge aufmerksam gemacht werden muss.

Der Charme der Thuner Innenstadt beispielsweise sucht seinesgleichen. Das Zentrum mit seinen modernen Warenhäusern, den Filialen von namhaften Ladenketten und den Fachgeschäften zieht so manchen Kunden und so manche Besucherin in seinen Bann. Hier finden sie, was das Herz begehrt – vom günstigen Massenprodukt bis hin zum exklusiven Angebot. Dass dem Kauf stets eine freundliche und kompetente Beratung vorangeht, versteht sich von selber.

Während so manche Besucherin und so mancher Kunde ob dem Waren- und Dienstleistungsangebot beim Bahnhof, an der Aarestrasse, auf der Einkaufsinsel Bällliz und in der Altstadt nicht zu Ruhe kommt, gehört für andere das Verweilen in einem Restaurant auch zum Shopping-Erlebnis. Egal, ob sie sich dabei an einem Sonnentag bei einer Aussrenrestauration am Aarequai niederlassen, oder bei regnerischer Witterung lieber den Schutz der warmen Gaststätte aufsuchen. Die Thuner Wirte wissen ihre Gäste immer zu verwöhnen.

Verständlich also, dass man ob der oftmals prall gefüllten Einkaufstaschen und -tüten nicht weit marschieren mag. 

Glücklicherweise ist die Innenstadt verkehrstechnisch sehr gut erschlossen und sowohl mit dem Auto wie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar. Der Bahnhof ist nahe dem Zentrum gelegen, und rund um die Innenstadt hat es mit den modernen Parkhäusern ausreichend Abstellplätze für Autos oder Zweiräder.

Wann nehmen Sie sich Zeit, die ganze Shopping-Stadt Thun zu entdecken?
IGT | ThunCity Postfach 2268
3601 Thun
Tel: 033 222 14 14
igt@thuncity.ch