News - Shopping in der Thuner Innenstadt

News

Vier neue Läden im Aarezentrum Thun!

Ein Besuch des Aarezentrums mit seinen 17 Shops und einem Parkhaus lohnt sich immer.

Verabschiedung von Alexandra Heimann

Heute verlässt Alexandra Heimann die Ernst AG. Während mehreren Jahren war sie für die Buchführung der IGT verantwortlich.

Endlich wieder shoppen!

Ab 1. März öffnen in der Thuner Innenstadt wieder alle Läden. Der Abendverkauf findet ab sofort wie gewohnt am Donnerstag bis um 20.00 Uhr statt.

JA zur Änderung des Gesetzes über Handel und Gewerbe

Ein breites Komitee aus 20 Organisationen und politischen Parteien setzt sich für mehr Jugendschutz und mehr Verkaufs-Sonntage für das lokale Gewerbe ein.

Valentinstag - Hier finden Sie Geschenkideen für Ihren Liebsten / Ihre Liebste!

Be my Valentine - weil der 14. Februar näher rückt!
Zeigen Sie Ihrem Partner, wie viel er Ihnen bedeutet mit einem Geschenk aus der Thuner Innenstadt. Lokal einkaufen zählt!

Welche Geschäfte sind in der Thuner Innenstadt geöffnet

Die Geschäfte in der Thuner Innenstadt bieten vieles - trotz aktuellem Lockdown!

In Thun kann man die Parkgebühr neu auch per App bezahlen

Am 4. Januar führt die Stadt Thun das bargeldlose Bezahlen von Parkgebühren ein. Die Bezahlung ist damit neu auch via Smartphone bzw. Chipkarte möglich. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Parking-Pay-Apps.

Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt

Der Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt ist abgesagt.
Der Weihnachtsmarkt auf dem Waisenhausplatz findet vom 9. bis 23. Dezember ohne Sonntage statt.

Erledigen Sie Ihr Weihnachtsshopping in der Thuner Innenstadt! Kaufen Sie lokal ein!

Die "Schönste Tanne" erstrahlt auf dem Rathausplatz

Seit Freitag, 13. November wird die Innenstadt weihnachtlich beleuchtet - unter anderem mit der von der IGT geschmückten Tanne auf dem Rathausplatz.

Namensänderung Neu: Coifför im KlanG

Andrea Michel wünscht Sie herzlich willkommen im Raum für Schönheit, Gesundheit & Wohlbefinden, gemittet in Balance & HAARmonie. "Coifför Mathilda" an der Oberen Hauptgasse 17 heisst neu "Coifför im Klang".

Wiedereröffnung des "Falken"

Nach intensiven Umbau- und Sanierungsarbeiten wird die AEK BANK 1826 die geschichtsträchtige Liegenschaft «Falken» am 1. Dezember 2020 im Thuner Bälliz wiedereröffnen.

Die blaue Welle in der Freienhofgasse

In dieser Woche wird die neue Verkehrsführung in der Freienhofgasse in Betrieb genommen. Analog zur blauen Welle auf der Marktgasse ist auch auf der Freienhofgasse ein flächiges Queren möglich.

Tannenbaumcasting - Thun's Weihnachtsbaum

Eine richtige Stadt hat einen richtig schönen Weihnachtsbaum. Darüber ist man sich einig. Erfahren Sie hier wie der Baum ausgewählt, gefällt und geschmückt wird.

Ist Ihre Tanne der nächste Thuner Weihnachtsbaum?

Die Thuner Hauptpost zieht ins Aarezentrum und wird topmodern

Die Thuner Hauptpost zieht im dritten Quartal 2021 vom Bahnhofplatz ins Aarezentrum. Ebenfalls wird die Geschäftskundenbox am Güterbahnhof ins Aarezentrum verlegt. Der neue Standort ist nahe der Innenstadt und für den öffentlichen als auch privaten Verkehr günstig gelegen. Geschäftskunden profitieren von einer ungehinderten Zufahrt. Es soll auch ein My Post 24-Automat eingerichtet werden. 

Sommerprogramm «Z Thun louft öppis» stiess auf Anklang

Während der letzten fünf Wochen boten die Stadt Thun und drei Partnerorganisationen im Rahmen der Sommeraktion «Z Thun louft öppis» täglich eine bunte Auswahl von Events. Alle Mitwirkenden ziehen eine positive Bilanz.

Abendverkauf mit Strassenmusik / Do. 13. August 2020

Diesen Donnerstagabend treten drei Musikformationen mit unterschiedlichen Stilrichtungen in der Thuner Innenstadt zwischen 17.30 und 20.00 Uhr auf dem Rathausplatz, dem Waisenhausplatz Nord und dem Bälliz auf.

Abendverkauf mit Strassenmusik / Do. 6. August 2020

Diesen Donnerstagabend gehört der Rathausplatz, der Waisenhausplatz Nord und das Bälliz in der Thuner Innenstadt drei neuen Strassenmusikformationen.

Abendverkauf mit Strassenmusik / Do. 30. Juli 2020

Diesen Donnerstagabend gehört der Rathausplatz, der Waisenhausplatz Nord und das Bälliz in der Thuner Innenstadt drei neuen Strassenmusikformationen.

Bikesharing: Stadt sucht kreative Namen für die neuen Velos

Ab Mitte August stehen im Thuner Bikesharing-Netz 30 neue Velos zur Verfügung. Für zehn der Fahrräder sucht die Stadt Thun per Wettbewerb einen Namen. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten ein Jahresabo.

Abendverkauf mit Strassenmusik / Do. 23. Juli 2020

Diesen Donnerstag Abend gehört der Rathausplatz, der Waisenhausplatz Nord und das Bälliz in der Thuner Innenstadt drei neuen Strassenmusikformationen.

Abendverkauf mit Strassenmusik

Diesen Donnerstag bereichern drei Strassenmusikformationen aus der Region Thun den Abendverkauf in der Thuner Innenstadt.

Z Thun louft öppis

Vom 10. Juli bis zum 15. August bieten die Stadt Thun und drei Partnerinstitutionen täglich ein bis zwei kleine Events – unter anderem mit Gauklern, Strassenmusikerinnen, Schatzsuche im Schloss und begleitetem Aareschwimmen.

Gelateria La Favolosa auf dem Mühleplatz

Neu gibt's frische Gelati der Gelateria la Favolosa auf dem Thuner Mühleplatz.

Café Artikum im Thunerhof wieder für alle offen

Ab dem 4. Juli ist das Café Artikum im Thunerhof unter neuer Leitung wieder offen für die Bevölkerung.

40. ordentliche Generalversammlung der IGT

Am Dienstag, 23. Juni 2020 fand die Generalversammlung der IGT in der Anwaltskanzlei Frey Hueber & Partner Thun statt.
Drei neue Vorstandsmitglieder werden in den Vorstand gewählt.

Die Mobiliar Thun ist umgezogen

Seit über 190 Jahren ist die Mobiliar in Thun und Umgebung stark verankert. Anfang Mai ist Generalagent Julian von Känel mit seinem Team an die Bernstrasse 7 in Thun umgezogen.
Wieso, erklärt er uns im Interview.

Öffentliche Altstadtführungen

Die Guides von Thun-Thunersee Tourismus zeigen dir wieder mit Herzblut die Stadt Thun.
Öffentliche Altstadtführungen finden ab 6. Juni bis Ende November jeden Samstag sowie im Juli und August zusätzlich am Mittwoch statt.

Der Abendverkauf in der Thuner Innenstadt findet neu bis 20.00 Uhr statt

Die fünf grossen Thuner Detailhändler (Schaufelberger AG, Loeb Thun, Manor Thun, Migros Thun Bälliz und Coop Kyburg Thun) und diverse Innenstadtgeschäfte haben in Absprache mit der IGT entschieden, dass sie ihren Abendverkauf am Donnerstag in der Thuner Innenstadt ab sofort bis 20.00 Uhr anbieten werden.

Gesucht: Innovationen made in Berner Oberland.

Jetzt melden für die Innovationspreise 2020! Es werden Innovationen in den Bereichen Tourismus, Landwirtschaft, Kultur, Bildung, Gesellschaft, Gewerbe, Industrie, Dienstleistungen gesucht!

Verordnung über den Covid-19-Solidaritätsbeitrag

Am 7. Mai genehmigte der Thuner Stadtrat den Kredit über 2 Millionen Franken zur Stützung der Thuner Wirtschaft im Zusammenhang mit der Coronapandemie. Der Gemeinderat hat nun die entsprechende Verordnung verabschiedet und den Covid-19-Ausschuss personell bestellt.

Thuner Tanzfest Online

Dieses Wochenende (15. - 17. Mai 2020) hätte das zweite Thuner Tanzfest stattfinden sollen, doch wie so viele andere Dinge dürfen wir es nicht live geniessen.

Detailhändler und Restaurants öffnen ab 11. Mai

Achtung, diverse Betriebe starten mit angepassten Öffnungszeiten. Bitte kontrollieren Sie, bevor Sie ein bestimmtes Geschäft oder Restaurant besuchen wollen, die Öffnungszeiten auf der entsprechenden Webseite. Bei einem Restaurantbesuch ist eine Reservation empfehlenswert.

Informationen für Thuner Händler, Gastronomen und KMU's zum Coronavirus Lockdown

Viele kleine und mittlere Unternehmungen werden vom aktuellen Lockdown, welcher am 16. März 2020...

Warenbestellung und Hauslieferung per lokalem Onlineshop, Telefon oder Mail

Trotz Lockdown und Restaurantverbot geht das Leben weiter. Der Thuner Detailhandel und die Gastronomen brauchen Sie: jetzt erst recht...

Das El Camino am Mühleplatz erhält neue Gastgeber

Martin Zalud übergibt das El Camino am Mühleplatz an Priska Racheter und Urs Leuenberger.

Schneideratelier Bruno Wenger feiert 25 jähriges Firmenjubiläum

Bruno Wenger feierte mit seinem Schneideratelier an der Unteren Hauptgasse 14 am 1. März sein 25-Jahr-Firmenunternjubiläum.

Eröffnung Tibetanisches Restaurant in der Freienhofgasse

"Oh-my-Momo" eröffnet an der Freienhofgasse 20 in Thun ein Restaurant mit Momos. Die Teigtaschen sind eine tibetanische Spezialität.

Confiserie Steinmann feiert Jahrhundertjubiläum

Das Thuner Traditionsunternehmen wird 100-jährig. Der Familienbetrieb wird bereits in der vierten Generation geführt.

Bälliz Apotheke + Drogerie AG mit neuer Geschäftsleitung

Wechsel an der Spitze: Nach 35 Jahren im Dienst der Bälliz Apotheke + Drogerie AG wird Frank Lüscher (dipl. Apotheker) Ende März 2020 pensioniert...

Überdurchschnittliches Wachstum bei der AEK

Die AEK Bank erlebte 2019 ein überdurchschnittlich hohes Wachstum der anvertrauten Kundengelder und erreichte Ende Jahr die Bilanzsumme von über 4.5 Milliarden Franken.

Wie wird sich Thun verkehrstechnisch verändern?

Am diesjährigen STI-Apéro vom Dienstag, 11. Februar, standen die Themen Angebotskonzept 2022/2025 und Thun 4.0 im Fokus. Wie wird sich der Verkehrsknotenpunkt Thun in Zukunft verändern? Vier Referenten erläuterten ihre Ansichten und Aussichten vor den rund 110 geladenen Gästen.

IGT mit neuer Adresse

Seit 1. Februar hat die IGT ihre Geschäftsstelle an der Oberen Hauptgasse 3.

Bäckerei Galli übernimmt Bäckerei Brötie

Es ist die ideale Nachfolgelösung für die beiden regionalen Bäckereibetriebe: Die Bäckerei Galli AG übernimmt per 1. Januar 2020 die Bäckerei Brötie AG. Neue Besitzer und Geschäftsführer werden Samuel und Sabrina Galli, die das Unternehmen in der 5. Generation führen werden.

Schlechtes Wetter, gute Stimmung

Am zweiten Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt kamen viele Kunden. Geschäfte zeigen sich soweit zufrieden. 

Veranstaltungen 2020

Die Veranstaltungen für das nächste Jahr sind aufgeschaltet.

Swisscom Shop ist umgebaut

Die Swisscom hat ihren Shop im Bälliz umgebaut und feierlich eröffnet.

«Frischer Fritz» in der Unteren Hauptgasse

An der Unteren Hauptgasse 9 hat «Frischer Fritz» sein Ladengeschäft eröffnet.

«Rössli Berntor» wiedereröffnet

Nach fast einem Jahr wurde das «Rössli Berntor» wiederöffnet.

«La Bodega» ist umgezogen

«La Bodega» wurde an der Unteren Hauptgasse 11 neu eröffnet.

Keine Brückenwerbung mehr

Der Kanton Bern stützt den Entscheid des Regierungsstatthalters, Werbung an den Thuner Brücken nicht zu bewilligen.

Ursula Flück-Arbeiter übernimmt IGT-Geschäftsstelle

Ursula Flück-Arbeiter übernimmt auf 1. Februar 2020 die neue Geschäftsstelle der Innenstadt Genossenschaft Thun (IGT).

Bälliz 19 soll saniert werden

Die Liegenschaft Bälliz 19 mit dem Ladengeschäft der ehemaligen Leinenweberei wird saniert und im Sommer 2020 eröffnet.

Dekowerkstatt neu eröffnet

Die Dekowerkstatt hat neu an der Oberen Hauptgasse 8 ihre Filiale eröffnet.

Bald Tempo 30 in der Freienhofgasse

Die Stadt beabsichtigt, in der Freienhofgasse die Höchstgeschwindigkeit 30 Stundenkilometer für alle Verkehrsteilnehmer einzuführen.

Neue digitale Geschenkkarte

Die IGT lanciert die neue digitale Geschenkkarte und verlost eine mit einem Guthaben von 500 Franken!

Trotz Hochsommer: Weihnachtsbaum gesucht!

Noch herrschen hochsommerliche Temperaturen, aber die Innenstadtgenossenschaft beschäftigt sich bereits jetzt mit der schmucken Stadt zur Weihnachtszeit. Gesucht wird wiederum der schönste Weihnachtsbaum für den Rathausplatz.

1. August: Lindenmatte statt Rathausplatz

Die offizielle 1. August-Feier findet heuer nicht auf dem Rathausplatz, sondern auf der Lindenmatte statt.

Burgstrasse wieder offen

Das kantonale Tiefbauamt schliesst die Arbeiten am Berntorplatz und Lauitorstutz rund eine Woche früher ab als geplant. Am Freitagabend war die Burgstrasse wieder in beiden Richtungen befahrbar.

Einheitliche Bewilligungpraxis für Aussensitzplätze

Ab sofort ist die Bewirtschaftung neuer Aussensitzplätze in der gesamten Innenstadt – inklusive Obere Hauptgasse, Rathausplatz und Mühleplatz – bis 00.30 Uhr möglich.

Coop eröffnet neue Filiale im Bälliz

Grossverteiler Coop eröffnet am 6. Juni in der früheren OVS-Filiale beim Waisenhausplatz eine weitere Verkaufsstelle in der Innenstadt.

Rücksicht auf dem Aarequai!

Die Stadt Thun und die Gemeinde Hilfterfingen rufen in einer Kampagne zu mehr Rücksichtnahme auf de Aarequai auf.

Simply Bar&Coffee wird eröffnet

Morgen Montag wird «Simply Bar&Coffee» am Rathausplatz eröffnet.

Thai-Restaurant statt «Cortina Lounge Bar»

Fertig «Cortina Lounge Bar» an der Unteren Hauptgasse 14. Aus ihr wurde das Thai-Restaurant Mamo Thai.

Die Verkehrsituation hält die IGT weiterhin auf Trab

Die Grossbaustelle Thun und die damit nicht einfache Verkehrssituation prägte das Geschäftsjahr der Innenstadtgenossenschaft Thun im vergangenen Jahr. Auch 2019 wird die IGT in diesem Bereich stark gefordert sein. Ferner will die City-Organisation digitale Geschenkgutscheine einführen. Nach 18 Jahren trat zudem Vizepräsident Rolf Wiggenhauser aus dem Vorstand zurück.

Schlossberg-Rundweg wird eröffnet

Am Samstag, 27. April, wird der «Chueschärmeweg» auf dem Schlossberg eröffnet.

Namensänderung bei Facebook-Auftritt

Der Name des Facebook-Auftritts der Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT) heisst nicht mehr «Thun – My Love», sondern schlicht und einfach «Thuncity».

Leinenweberei-Filiale geschlossen

Die Leinenweberei Bern AG hat ihre Filiale im Bälliz per sofort geschlossen.

«Freienhof»-Restaurant ist offen

Das Hotel Freienhof hat das neu renovierte Freienhof-à la carte-Restaurant eröffnet.

Neuer Blumenladen in der Unteren Hauptgasse

Die Schlossgarten kreative Floristik GmbH hat an der Unteren Hauptgasse 4 im ehemaligen Ladenlokal von Foto Flühmann ihr Geschäft eröffnet.

Schlossapotheke in neuen Händen

Nach 33 Jahren haben Corina und Thomas Fellmann die Schlossapotheke Thun an Erich Gubler übergeben.

In 10 Tagen beginnt die neue Phase

Am 11. März beginnen die Baurarbeiten am Lauitor- und am Berntorkreisel.

50 statt 30 Sitzbänke

Weil viele Leute eine Bank für die Innenstadt gestalten wollten, gibts jetzt 50 statt 30.

IGT zur Fussgängerzone

DAs «Thuner Tagblatt» zieht nach drei Monaten eine erste Bilanz zur Fussgängerzone in der Innenstadt.

Central Apotheke in neuen Händen

Ursula und Gerhard Thöni übergeben nach 40 Jahren die Central Apotheke an Markus und Janine Messerli.

Aktion zur Attraktivierung der Innenstadt

Kreative Köpfe gesucht! Im Rahmen der gemeinsamen Aktion «Thun nimmt Platz» ergänzen die Stadt Thun und die Innenstadt-Genossenschaft Thun (IGT) diesen Sommer die Fussgängerzone mit 30 zusätzlichen Sitzbänken.

Bauarbeiten gehen ab März weiter

Die Bauarbeiten in der Stadt – am Berntorplatz und am Lauitorstutz – gehen ab März 2019 weiter und sollen innerhalb von vier Monaten abgeschlossen werden.

Aufhebung der Haltestellen Seefeldstrasse

Die Haltestellen an der sogenannten Kante X werden aufgehoben. Ab Montag, 14. Januar 2019 verkehren die Busse der Linien 2, 3 und 5 wieder ab dem Bahnhofplatz Thun.

Auch 2. Sonntagsverkauf erfolgreich

Schlechteres Wetter, gute Stimmung und viele Besucher. So lässt sich der 2. Sonntagsverkauf zusammenfassen. Die Geschäftsinhaber zeigen sich soweit zufrieden. 

Haltestelle Postbrücke muss bedient werden

Der IGT-Vorstand fordert, dass die Durchmesser-Buslinien 2 und 5 die Haltestelle Postbrücke wieder bedienen.

Die IGT steht hinter der Fussgängerzone

Eigentlich wollte die Innenstadtgenossenschaft Thun die eingereichte Beschwerde gegen die Aufhebung der Parkplätze in der Innenstadt zurückziehen. Dies unter der Voraussetzung, dass die nun neu verfügten Massnahmen in der Fussgängerzone rechtlich auch umgesetzt werden können – wogegen nun der VCS Regionalgruppe Thun-Oberland Beschwerde eingereicht hat 

8-tung: Neues Verkehrsregime in der Innenstadt

Aufgepasst: In der Stadt Thun herrscht mit der Inbetriebnahme des Parkhauses City Ost im Schlossberg ein neues Verkehrsregime. Zudem gilt in den Fussgängerzonen - unter anderem das Bälliz und die Altstadt ein Fahrverbot.

La Bodega eröffnet

La Bodega heisst das spanische Spezialitätengeschäft, das an der Unteren Hauptgasse 10 eröffnet worden ist.

Ochsner-Shoes-Filiale eröffnet

Ochsner Shoes hat im Bälliz 44 eine neue Filiale eröffnet.

Neue Räume im Freienhof

Nach einer einjährigen Umbauphase eröffnete das Hotel Freienhof am Freitag die Seminar- und Banketträume im Altbau der Immobilie Freienhof Thun AG neu.

Tally Weil wiedereröffnet

Nach umfangreichen Umbauarbeiten wurde die Filiale von Tally Weil wiedereröffnet.

Weihnachtsbaum 2018 gesucht!

Die Zeit vergeht und bereits beschäftigt sich die IGT wieder mit Weihnachten.

Schiesser Store eröffnet

«Schiesser» eröffnete im ehemaligen Restaurant des Hotels Freienhof einen Store.

Teeladen in neuen Händen

Mirja Binzegger übernimmt den Teeladen an der Freienhofgasse von Barbara Franceschina.

3. Generation Muster übernimmt

Die Metzgerei Muster bleibt in Familienhand: Das Unternehmen ging kürzlich an Michael Muster über, der die Metzgerei bereits in dritter Generation führt.

Migros Bälliz neu eröffnet

Der grosse Umbau ist abgeschlossen, ab heute Donnerstag, 12. Juli, heisst die Migros im Bälliz ihre Kundinnnen und Kunden in neuem Ambiente willkommen.

Fête de la Musique

Zum 12. Mal findet am Samstag, 23. Juni, in Thun die Fête de la Musique statt.

Stadt unterstützt Innenstadtgeschäfte

Die Bauzeit in der Innenstadt soll zur Entlastung des Gewerbes verkürzt werden. Gleichzeitig hat der Thuner Gemeinderat einen Kredit gesprochen zur Attraktivierung der Innenstadt. Die Massnahmen werden gemeinsam mit den betroffenen Gewerbetreibenden definiert.

Velo-Hauslieferdienst und Recycling-Abholdienst Collectors

Seit Anfang April hat der neu lancierte Velo-Hauslieferdienst Collectors seinen Betrieb aufgenommen. Er ersetzt damit den Hauslieferdienst "Kürier", der seit 2001 von der "Auto+Velokurier Thun GmbH" betrieben wurde. Mit der Neulancierung verbunden ist auch eine Angebotserweiterung in Form des Recycling-Abholdienstes und ein gemeinnütziges Zusammenarbeitsmodell mit den Arbeitsintegrationsstellen des Schweizerischen Arbeiterhilfswerk SAH Bern.

Die IGT ist mehr denn je gefordert

Die Baustellen in der Thuner Innenstadt fordert die Innenstadtgenossenschaft Thun mehr denn je. An der Generalversammlung startete sie die Petition «Verkehrszukunft Thun – Sorge tragen zu unseren Innenstadtgeschäfte: rasches Umstellen auf Schicht-Baubetrieb und Verlängerung der Bauphase»

Parkplätze werden verhandelt

Statthalter Marc Fritschi hat entschieden: Die Beschwerden gegen die Aufhebung von Parkplätzen in der Innenstadt haben aufschiebende Wirkung.

Neue Pächterin im «Chäs»

Luzia Limacher heisst die neue Pächterin im Hotel-Restaurant Emmental.

Parkieren wird günstiger

Wegen der Bauarbeiten in der Innenstadt fürchten Geschäfte um ihre Kunden. Die Stadt reagiert – mit vergünstigten Parkgebühren.

Neue Verkehrsführung fordert Geduld

Seit Osterdienstag sind die Bauarbeiten am Berntorplatz und am Lauitorstutz im Gange. Damit verbunden sind Verkehrsumleitungen, die bis am 21. September 2018 andauern.

Schild ist nun Globus

Das Warenhaus Globus hat bis April 27 Filialen von Schild, darunter auch jene im Thuner Bälliz, in Globus-Filialen umgewandelt.

Wiedereröffnung Restaurant Kaffeemühle

Das Restaurant Kaffeemühle im Bälliz wird am 3. April wiedereröffnet.

IGT gegen generelle Aufhebung von Parkplätzen

IGT Innenstadt Genossenschaft führt Beschwerde gegen die verfügte Parkplatzaufhebung von 240 oberirdischen Parkplätze in der Thuner Innenstadt.

Mehr Aussensitzplätze für Restaurants

Ab sofort lässt die Stadt neue Aussensitzplätze für Restaurants auf öffentlichem Grund unter gewissen Bedingungen wieder zu.

Thuner Jass-Cracks gesucht

Die Stadt Thun hat die Chance, sich als Autragungsort für die SRF-Sendung «Donnschtig-Jass» zu qualifizieren. Am 30. April findet deshalb in der Reithalle das offizielle Qualifikationsturnier statt.

Vintage Computer Festival

Am Samstag, 17., und am Sonntag, 18. März, findet in der Konzepthalle6 an der Scheibenstrasse das erste «Vintage Computer Festival» statt.

Neue Pächter im Café Rotondo

Das Café Rotondo, das sich im Begegnungszentrum der BEKB Thun befindet, hat neue Pächter. Die Stiftung TRANSfair zieht aus – Nachfolger wird das erfahrene Thuner Wirte-Ehepaar Patrick und Mara Näf. 

Vegan-Restaurant eröffnet

«V-mOnd» heisst das neu eröffnete vegane Restaurant in der Geberngasse 3.

Parkplätze werden aufgehoben

Die Stadt Thun macht vorwärts mit der Aufhebung der Parkplätze in der Innenstadt: Die ersten Parkplätze werden bereits Anfang April aufgehoben.

Ex-Libris schliesst Filiale

Ex-Libris schliesst die Mehrheit ihrer Filialen – auch jene in der Innenstadt.

Neuer Gastroleiter in der Konzepthalle

Patrick Wächli ist der neue Gas­troleiter in der Konzepthalle 6.

Mehr Besucher am 2. Sonntagsverkauf

Besseres Wetter, bessere Stimmung und mehr Besucher. Am zweiten Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt kamen mehr Kunden. Geschäfte und Gastronomen zeigen sich soweit zufrieden.

Fahrplanwechsel «Moonliner»

Ab dem Fahrplanwechsel fährt ab Thun die neue MOONLINER-Linie M26 nach Wimmis und Erlenbach. Zwischen Spiez und Thun wird eine zusätzliche Fahrt auf der Linie M15 eingeführt und neu wird auf der Linie M28 auch die Gemeinde Uttigen bedient.

Erster Thuner Sonntagsverkauf trotzt dem Wetter

Der erste Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt trotze dem winterlichen Wetter. Kundinnen und Kunden aus Nah und Fern strömten trotz Schnee und Regen in die Thuner City. So schlechte Wetterbedingungen gab es in den letzten 15 Jahre nie!

Ein Fest für Geniesser

Am 11. und 12. November findet in der Konzepthalle 6 zum zweiten Mal der «Swiss Food + Design Market» statt.

Bläuer übernimmt Frieden

Die Schmuckmanufaktur Frieden AG Creative Design verkauft ihre beiden Geschäftsbereiche Detail- und Grosshandel an die Bläuer Uhren und Bijouterie AG.

Grünes Licht für flankierende Massnahmen

Der Regierungsrat hat Kredite von zusammen rund 5,7 Millionen Franken für flankierende Massnahmen zum Bypass Thun Nord in der Thuner Innenstadt gesprochen.

«Freienhof»-Restaurant zieht um

Das Restaurant Freienhof zieht am 24. September um. Dies im Zug des laufenden Umbaus. Derweil läuft die ­Planung der nächsten Etappe.

Raiffeisen Thunersee baute um

Die Raiffeisenbank Thunersee passt die Kundenberatung sowie die Räumlichkeiten den geänderten Kundenbedürfnissen an.

«Rössli am Berntor» neu eröffnet

Daniel Mani zog vom «Emmentaler» ins «Rössli», das neu eröffnet wurde. Dafür wechselt Guy Friedli von der Schadau in den «Chäs».

«Broncos» schlagen Brücken mit der «Brügglibar»

Der Split (Ortsgruppe) Thun des Motorradclubs Broncos Bern hat die «Brügglibar» übernommen.

Casting für Weihnachtsbäume

Die IGT (Innenstadt Genossenschaft Thun) präsentierte heute Vormittag ihr neues Weihnachtsbaum Konzept auf dem Thuner Rathausplatz.

«Kaffeemühle» wieder offen

Nachdem das Restaurant Kaffeemühle wochenlang geschlossen war, wurde es nun wiedereröffnet.

Neue Ticketautomaten bei der STI

Die STI rüstet ihre Distribution auf: Die Kunden profitieren von modernen und benutzerfreundlichen Ticketautomaten. An insgesamt elf zusätzlichen Standorten werden neue Automaten montiert.

Schleusen-Bar in neuen Händen

Die Schleusen-Bar wurde verkauft und wird von Abdellatif Bensaid als Café-Bistro Tito weitergeführt.

AEK-Filiale umgezogen

Die AEK-Filiale im Bälliz ist umgezogen.

Alain Marti ist neuer IGT-Präsident

Wechsel an der Spitze der Innenstadt Genossenschaft Thun. Nach elf Jahren gab Patrick Aeschbacher das Amt des Präsidenten ab, an seiner Stelle wählte die Versammlung Alain Marti. Neu in den Vorstand gewählt wurden Jürg Messerli, Simon Sutter und Marco Ramseier.

Foxtrail goes Energie Thun

Die Stadt noch besser kennen lernen und dabei Aufgaben zum Thema Energie lösen? Auf dem neusten Thuner Foxtrail, der in Kooperation mit der Energie Thun AG entstanden ist, ist dies jetzt möglich.

Thun-expo übernimmt «NeuLand»

Die «NeuLand» wird künftig von der Thun-Expo organisiert.

Restaurant Rotondo in neuem Kleid

Das Café & Restaurant Rotondo am Hauptsitz der Berner Kantonalbank BEKB am Thuner Maulbeerplatz präsentiert sich in neuem Gewand.

Neues Medizentrum

Am 1. Mai ist es so weit: Die Spital STS AG eröffnet das Medizentrum Thun am Bahnhof und wird mit dem Praxiszentrum für Familienmedizin zusammenarbeiten.

AEK Bank 1826 mit starkem Geschäftsjahr

Ein Rekordwachstum bei den anvertrauten Kundengeldern und -ausleihungen, eine neu er- öffnete Niederlassung mit modernster Ausstattung und sieben Mitarbeitende mehr als im Vorjahr: Das 190. Geschäftsjahr der AEK Bank war sehr erfolgreich. Unter dem Strich konnte die AEK Bank ihren Reingewinn um 1 % auf CHF 9.62 Mio. steigern.

BEKB-Filiale wird geschlossen

Die BEKB an der Marktgasse 12 in Thun wird per 1. März 2017 in die Niederlassung an der Bahnhofstrasse integriert. Der Nachttresor und zwei Bancomaten bleiben an der Marktgasse.

19. STI-Apéro: ÖV-Angebot und Investitionen 2018–21

Der diesjährige STI-Apéro stand im Zeichen des Angebots sowie des Investitionsrahmenkredites für den öffentlichen Verkehr 2018–21. Zu den Themen referierten Barbara Egger-Jenzer, Regierungsrätin und Direktorin der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion sowie Thomas Wegmann, Direktor der STI.

Neue Besitzer im «vom Fass»

Mathias Graber hat nach zehn Jahren «vom Fass» das Geschäft in der Gerberngasse in jüngere Hände übergeben.

Neuer Generalagent bei der Mobiliar

Wechsel an der Spitze bei der Mobiliar-Generalagentur Thun. Julian von Känel aus Oberhofen wird Nachfolger von Generalagent Herbert Sonderegger.

Wirtewechsel im «Rathaus»

Aleksander Ipavec, Wirt im Hotel-Ristorante Rathaus, übergibt das Zepter an Toni Lesaj.

Viele Besucher am 2. Sonntagsverkauf

Perfektes Wetter, beste Stimmung und viele Besucher. Am zweiten Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt kamen viele Kunden. Geschäfte und Gastronomen zeigen sich zufrieden.

Traumfrequenzen am 1. Sonntagsverkauf

Der erste Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt bei traumhaften Wetterbedingungen war stark frequentiert (ca.30000 Besucher) Kundinnen und Kunden aus der Region besuchten die Thuner Innenstadt. Zum 15. Mal begeisterten die „Edelweissriders and Friends“ Die „Chläuse“ sammelten 10'500 Franken für Pro Juventute zu Gunsten des Kinderspitals.

Preisanpassungen bei der STI

Mit dem Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 werden die Preise der Fahrausweise in der ganzen Schweiz angepasst. Diese Massnahme wirkt sich ebenfalls auf das Fahrausweissortiment der STI und des Tarifverbundes Berner Oberland (BeoAbo) aus.

Verkehrsumstellung an der Thuner Allmendstrasse

Die Verkehrsführung im Baubereich des Bypass Thun Nord beim Knoten Allmendstrasse / General-Wille-Strasse wird angepasst.

Neuer Direktor im Freienhof

Der Berner Thomas König übernimmt per 1. März 2017 die Leitung des Hotels Freienhof.

Neue Fahrzeuge für die STI

Bis Ende Jahr nehmen die Verkehrsbetriebe STI AG insgesamt 11 neue Fahrzeuge in Betrieb.

«Rössli am Berntor» wieder offen

Das Restaurant Rössli am Berntor ist nun wieder offen.

Erfolgreicher Kavernentag

Der Kavernentag vom Samstag, 9. September, war ein voller Erfolg für die Innenstadtgenossenschaft.

Oldtimer auf dem Rathausplatz

Der siebte «Classic Drivers»-Event auf dem Thuner Rathausplatz war ein voller Erfolg.

«Spedition» im Rexmax-Areal eröffnet

Nach sechs Monaten Umbau ist es soweit: Das 3-Sterne–Superior-Boutique-Hotel «Spedition“ im ehemaligen Speditionsgebäude der Gerberkäse AG feierte Eröffnung.

STI-Tickets neu auf FAIRTIQ-App

Die Verkehrsbetriebe STI AG erweitert mit der App FAIRTIQ, der einfachsten Fahrkarte der Schweiz, ihre Distributionskanäle. FAIRTIQ berechnet für die Fahrgäste den besten Preis für die zurückgelegte Strecke im öffentlichen Verkehr. Das Angebot ist bereits in verschiedenen Tarifverbunden verfügbar.

FlowerPower übernimmt TC Training Center Thun

Die FlowerPower Fitness & Wellness AG übernimmt per 1. September 2016 die TC Training Center Thun AG, eine führende Anbieterin von Fitness und Wellness in Thun.

Bällizgeschäfte luden zum Golfspiel

Am Freitag, 19. August, trafen sich Kunden, Gäste, Freunde zur 2. «Bälliz Golf Trophy» auf dem Golfplatz Thunersee.

Gratis-Parking «Strättligen Markt» widerspricht Gleichheit

Vor einigen Tagen hat der Regierungsstatthalter entschieden, dass den Besucherinnen und Besuchern des «Strättligen Marktes» die Parkgebühren für die erste Stunde erlassen werden können. De facto wird das Parkieren in diesem Einkaufszentrum in Zukunft für Besucher kostenlos sein.

Nicht ganz so erfolgreich wie im Rekordjahr

Die Thuner Parkhäuser wurden im vergangenen Jahr weniger genutzt als in den Vorjahren.

IGT im Internet auf dem Vormarsch

Die Innenstadtgenossenschaft Thun ist im Internet präsent. Neben dem modernen Webauftritt thuncity.ch, der im vergangenen Jahr mit einem Gutscheinshop erweitert worden ist, präsentiert sich die Cityorganisation nun auch in den sozialen Medien wie Facebook sehr erfolgreich.

Migros-Bank jetzt im Bälliz

Die Migros-Bank hat eine neue Filiale im Bälliz eröffnet. Die Niederlassung ist grösser als die bisherige an der Freienhofgasse.

Zahler kommt für Carizzoni

Roman Zahler heisst der Nachfolger von Bruno Carizzoni im Hotel-Restaurant Krone.

«Geo Tours» baut aus

Die Geo Tours AG baut den Thuner Standort aus.

STI-Billette mit der Ticket-App kaufen

Die Verkehrsbetriebe STI AG setzt auf mobile Verkaufslösungen und führt nach dem SMS-Ticket das Ticket-App ein.

Aperto und Prismaflor in neuem Kleid

Der Convenience-Shop Aperto und der Blumenladen Prismaflor haben im Bahnhof Thun ihre neuen Läden eröffnet.

Café Loeb schliesst L-Café kommt

Das Café Loeb ist zu, am 19. Februar eröffnet an seiner Stelle das L-Café.

Restaurant Castello wieder offen

Das Restaurant Castello an der Burgstrasse 20 ist wieder offen.

«Thun – My Love» – die Innenstadt auf Facebook

Die Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT) ist jetzt auch in den sozialen Medien aktiv. Mit «Thun – My Love» zeigt die IGT auf Facebook, wie attraktiv das Einkaufen, Verweilen und Geniessen in Thun sein kann. Dort finden Interessierte wichtige Informationen und Neuigkeiten sowie Wettbewerbe der Thuner Innenstadtgeschäfte – analog zur Website thuncity.ch.

Auch 2. Sonntagsverkauf ein Erfolg

Perfektes Wetter, beste Stimmung und viele Besucher: Am zweiten Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt kamen viele Kunden. Geschäfte und Gastronomen zeigen sich zufrieden.

«Best of Swiss Gastro»: «Mani’s Coffee & Bagels» gewinnt

«Mani's Coffee & Bagels» gewinnt beim Schweizer Publikumspreis «Best of Swiss Gastro» in der Kategorie «Coffee».

Neue Wirtsleute in der «Metzgere»

Seit 3. November sorgen die Karin und Urs Wenger als neue Gastgeber für das Wohl der Gäste im Hotel Restaurant Zunfthaus zu Metzgern.

«Müller» im Freienhof-Gebäude

Die deutsche Drogeriekette Müller hat im Freienhof-Gebäude ihre zweite Thuner Filiale eröffnet.

IGT-Gutscheine online bestellen

Die beliebten Gutscheine der Innenstadtgenossenschaft Thun können nun (endlich) auch ganz bequem online bestellt werden.

STI führt Ticketverkauf per SMS ein

Neu können Einzelbillette und Tageskarten für die Zone «City-Ticket» Thun per SMS gekauft werden.

«Schmiedstube» wieder offen

Die «Schmiedstube» in der Oberen Hauptgasse wurde neu eröffnet.

1. Bälliz Golf Trophy

Am Freitag 14. August trafen sich erstmals Kunden, Gäste, Freunde und Lieferanten zur 1. «Bälliz Golf Trophy» auf dem Golfplatz Thunersee. Acht Detaillisten, Dienstleister und eine Anwohnerin hatten geladen und 94 Golferinnen und Golfer kamen. Im sportlichen Wettbewerb wurde die und der beste Bälliz-Golfer erkoren.

Erfreuliches Jahresergebnis für die STI

Die Verkehrsbetriebe STI AG blicken auf ein insgesamt erfolgreiches 2014 zurück.

Broschüre für solvente Shoppingtourisen

Mit einer fünf Seiten umfassenden Broschüre soll die Stadt Thun für vermögende Shoppingtouristen attraktiv gemacht werden.

Parkhäuser mit neuem Erscheinungsbild

Die Parkhaus Thun AG und damit auch die Parkhäuser City West (Aarestrasse) und City Nord (Grabengut) haben ein neues Erscheinungsbild.

STI lanciert Fahrplan-App

Die Verkehrsbetriebe STI AG baut die Kundeninformation weiter aus. Die neue STI Fahrplan-App liefert Echtzeitinformationen und Störungsmeldungen ab allen STI-Haltestellen.

Immer mehr Genossenschafter

2014 stand ganz im Zeichen der Feierlichkeiten «750 Jahre Thuner Stadtrechte». Auch für die Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT). Aber nicht nur: Mit 291 Genossenschaftern erreichte die City-Organisation einen neuen Höchststand bei den Mitgliedern. Stolz ist IGT zudem auch auf die neue Website – www.thuncity.ch.

Müller kommt in die Freienhofgasse

Die Drogeriekette Müller eröffnet im ehemaligen Coop in der Freienhofgasse eine Filiale.

Migros Bank zieht in CS-Filiale

Die Migros-Bank zieht in die Filiale der Credit Suisse am Bälliz 36.

Gelateria am Aarequai

In einem Teil der Räume der Vinothek am Aarequai 58 wurde die Gelateria Intrigo eröffnet.

STI mit etwas weniger Fahrgästen im 2014

Die Verkehrsbetriebe STI AG beförderte im vergangenen Jahr 15‘882‘092 Fahrgäste. Dies entspricht einem Rückgang von 0,7 %. Die Anzahl Schwarzfahrer konnte weiter reduziert werden.

Comvation organisiert sich neu

Die Comvation AG gliedert die Software-Entwicklung per 1. Juli 2015 in die Cloudrexx AG aus. Bruno Koller leitet das Reorganisationsprojekt und übernimmt ab Sommer die Cloudrexx AG. Comvation AG trennt das Software-Geschäft vom Projekt-Geschäft: Das Software-Geschäft wird in den nächsten Monaten von der Comvation AG ausgegliedert und ab 1. Juli 2015 vollständig von der neuen Unternehmung Cloudrexx AG übernommen. Die Comvation AG wird ihre Kräfte bündeln und als reine Webagentur in die Zukunft geführt.

Neue Coop-Filiale eröffnet

Die Coop-Verkaufsstelle Thun Rex-Max wurde neu eröffnet.

Erfolgreiche Kinobetriebe

Im Mai des letzten Jahres wurde der neue Kinobetrieb Rex in Thun eröffnet: Obwohl das Kinojahr 2014 insgesamt wenig positiv ausgefallen ist, zieht Kinobetreiber Alain Marti eine positive Bilanz. Über 90'000 Besucherinnen und Besucher wurden gezählt.

Wiederum viele Besucher am Sonntagsverkauf

Der am 21. Dezember durchgeführte Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt lockte viele Besucherinnen und Besucher zum Einkaufen in die Thuner Innenstadt. Hohe Frequenzen und eine gute Einkaufsstimmung sorgen für zufriedene Detaillisten und Gastronomen.

Bar Ratsstübli zum Verkauf

Die Liegenschaft mit der Bar Ratsstübli am Thuner Rathausplatz kann für 2 Millionen Franken gekauft werden.

Startschuss für Bypass Thun Nord

Der Startschuss für den Bypass Thun Nord ist gefallen.

Zaugg neuer VR-Präsident der STI

Hans-Rudolf Zaugg übernimmt das Verwaltungsratspräsidium der Verkehrsbetriebe STI AG von Fritz Grossniklaus.

Spezielles Küchenmesser zum Jubiläum «175 Jahre Thuner Kadettenkorps»

175 Jahre Thuner Kadettenkorps. Anlass genug für die Messerschmiede Schoder, ein spezielles Küchenmesser zu lancieren. Ein Teil des Verkaufserlöses kommt wieder den Thuner Kadetten zugute.

Restaurant Steinbock umgestaltet

Das Erdgeschoss im Restaurant Steinbock wurde renoviert.

Parkhaus Thun AG auf Rekordjagd

Die Parkhaus Thun AG kann auf ein erfolgreiches, ja sogar rekordverdächtiges Geschäftsjahr 2013 zurückblicken.

IGT: Keine Sonntagsverkauf-Empfehlung für den 22. Juni

Der IGT-Vorstand empfiehlt den Innenstadtgeschäften, am 22. Juni während des Altstadtfestes, keinen Sonntagsverkauf durchzuführen.

Expressbuffet am Bahnhof wieder offen

Nach rund zwei Monaten Umbauzeit ist das Expressbuffet am Bahnhof Thun wieder geöffnet.

Modernstes Kino der Schweiz eröffnet

Das Kino Rex wurde eröffnet. Fünf topmodern eingerichtete Kinosäle mit neuster Technik warten auf die Besucherinnen und Besucher.

285 Genossenschafter in der IGT

Aufbruchstimmung nach einem Jahr des Umbaus und der Reorganisation: Die Innenstadtgenossenschaft Thun kann sich wieder voll auf die Interessen des Gewerbes konzentrieren. Und das kommt an: Mit 285 Genossenschaftern verzeichnet die City-Organisation einen neuen Höchststand bei den Mitgliedern.

Hotel Krone: 20 Hotelzimmer in neuem Glanz

Das Hotel Krone am Thuner Rathausplatz erstrahlt mehr und mehr in neuem Glanz: Ein Jahr nach dem umfassenden Küchenumbau mit neuem Grill Restaurant wurden in den vergangenen zehn Wochen 20 der 31 Hotelzimmer komplett renoviert.

IGT reicht Petition gegen Bettelei und Strassenmusik ein!

Innenstadtgenossenschaft Thun reicht wie angekündigt eine Petition gegen die in Thun zunehmende Bettelei und Strassenmusik ein. In den letzten drei Wochen wurden bei den Thuner Innenstadtgeschäften und Restaurants sowie Dienstleistern 790 Unterschriften gesammelt.

STI: Fast 16 Mio. Fahrgäste im Jubiläumsjahr

Die Verkehrsbetriebe STI AG beförderte im vergangenen Jahr 15‘992‘395 Fahrgäste. Dies entspricht einer Steigerung von 468‘222 Personen oder 3 %. Dieses eindrückliche Resultat wurde mit gleichbleibendem Fahrpanangebot realisiert.

David Strube neuer Manor-Direktor

David Strube führt neu das Manor Warenhaus in Thun. Er tritt die Nachfolge von Daniel Müller an, der die Leitung der Filiale in Affoltern übernimmt.

«Freienhof» und «Krone» spannen zusammen

Unter dem Namen „Aare Hotels Thun“ schliessen sich das Hotel Freienhof und das Hotel Krone in Thun ab sofort zu einer Marketingkooperation zusammen.

Parkhaus Thun AG setzt auf LED

Die Parkhaus Thun AG setzt in den beiden Parkhäusern City-West und City-Nord neu energiesparende LED-Lampen ein. Damit spart sie Geld und Energie.